(Kopie 1)

[Translate to English:]

Die Profi-Variante für jede Anwendung

Durch ein modulares Baukastensystem lässt sich für jede Anwendung die wirtschaftlichste Lösung herstellen. Ausführungsbeispiele für alle Bio-, Klär- oder Synthesegase bis Verbrennungstemperaturen von 850°C:

Optionen:

  • Mehrstufigkeit
  • separate Brennerkreise
  • bivalente Anwendungen (z.B. Biogas und Reingas)
  • Integration eines Stützgasbrenners
  • Edelstahlausführung
  • PLC Anbindung
  • SPS Steuerung

(Kopie 2)

[Translate to English:] Ausführungsgröße Gasmenge Feuerungsleistung Elektr. BHKW Gasanschluss
(Typ) Q [Nm³/h], einstufig P [kW] bei 55 Vol.% CH4 P [kW] bei ?=40%  
NTO, NTV 0,4 ca. 20 bis 70 ca. 110 bis 400 ca. 160 DN 40
NTO, NTV 0,8 ca. 40 bis 145 ca. 220 bis 800 ca. 320 DN 50
NTO, NTV 1,2 ca. 55 bis 220 ca. 300 bis 1.200 ca. 480 DN 65
NTO, NTV 1,6 ca. 75 bis 290 ca. 400 bis 1.600 ca. 640 DN 80
NTO, NTV 2,0 ca. 90 bis 365 ca. 500 bis 2.000 ca. 800 DN 80
NTO, NTV 2,4 ca. 110 bis 440 ca. 600 bis 2.400 ca. 960 DN 100
NTO, NTV 2,8 ca. 130 bis 510 ca. 700 bis 2.800 ca. 1.120 DN 100
NTO, NTV 3,2 ca. 145 bis 580 ca. 800 bis 3.200 ca. 1.280 DN 100
NTO, NTV 3,6 ca. 165 bis 655 ca. 900 bis 3.600 ca. 1.440 DN 100
NTO, NTV 4,0 ca. 181 bis 725 ca. 1.000 bis 4.000 ca. 1.600 DN 125
NTO, NTV 4,4 ca. 200 bis 800 ca. 1.100 bis 4.400 ca. 1.760 DN 125
NTO, NTV 4,8 ca. 220 bis 870 ca. 1.250 bis 4.800 ca. 1.920 DN 150
NTO, NTV 5,2 ca. 236 bis 945 ca. 1.250 bis 5.200 ca. 2.080 DN 150
NTO, NTV 5,6 ca. 255 bis 1.020 ca. 1.250 bis 5.600 ca. 2.240 DN 150
NTO, NTV 6,0 ca. 275 bis 1.100 ca. 1.500 bis 6.000 ca. 2.400 DN 150